Liebe Krimifreunde,

zum sechsten Mal öffnet das Krimifestival Erfurt im Oktober seine Pforten in der thüringischen Landeshauptstadt. Auch wenn in diesem Jahr immer noch alles ein wenig anders als gewohnt sein wird und wir einige unserer traditionellen „Außenstandorte“ nicht nutzen können, haben wir viele hochkarätige deutschsprachige Autoren nach Erfurt locken können. Ob Ingrid Noll, die „Grand Dame“ der deutschen Spannung, Bernd Stelter, unsere Thüringer Lokalmatadorin Julia Bruns oder der österreichische Thriller-Spezialist Marc Elsberg – für jeden Krimifan wird etwas dabei sein.

Ganz besonders freuen wir uns auf zwei neue Orte im Festivalprogramm: Wir sind zu Gast auf der gerade eröffneten Bastion Martin am Lauentor und werden uns in der neuen ZENTRALHEIZE vis-á-vis des Theaters einquartieren. Aber auch das Landeskriminalamt und die Rechtsanwaltskanzlei Spilker und Collegen freuen sich auf Lesungen in ihren Räumlichkeiten.

Sie sehen, für jeden Fan spannungsgeladener Literatur wird das Krimifestival Erfurt ein Höhepunkt des Jahres werden. Der offizielle Startschuss fällt am 16. Oktober, aber schon am 9. September beginnen wir mit einem Prolog. Allen, die auch später noch nicht genug vom Morden haben, präsentieren wir im November einen Epilog und im Dezember einen grandiosen Showdown.

Ihre Katrin und Ihr Peter Peterknecht