Epilog zum Festival

Donnerstag, 9. November 2017
20:00 Uhr/ Buchhandlung Peterknecht
Tickets: 15 EUR/ erm. 13 EUR

Eine Zukunft, so real und nah, als wäre es heute. In einer kleinen Stadt in den Appalachen, deren größter Arbeitgeber ein Frauengefängnis ist, passiert merkwürdiges, wenn Frauen zu Bett gehen: Sie werden in ein kokonartiges Gespinst eingewebt. Wenn sie erwachen, wenn das ihren Körper einhüllende Gespinst zerstört oder verletzt wird, werden die Frauen wild und hochgradig gewalttätig; aber solange sie schlafen, sind sie in einer anderen Welt…

Die Männer dieser Welt sind auf sich allein gestellt. Eine Frau jedoch, die mysteriöse Evie, ist immun gegen die Krankheit der „schlafenden Schönheiten“. Ist Evie ein medizinisches Phänomen oder ist sie ein Dämon, der umgebracht werden muss?

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk erhielt er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem »Edgar Allan Poe Award« den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag, zuletzt der Spiegel-Bestseller Mind Control.

David Nathan, Jahrgang 1971, ist einer der bekanntesten Synchron- und Hörbuchsprecher. So leiht er regelmäßig den Hollywood-Schauspielern Johnny Depp, Christian Bale und Paul Walker seine Stimme. Seit mehr als 15 Jahren ist er ein vielbeschäftigter Hörbuchsprecher, darunter mehrere ungekürzte Einspielungen von Stephen-King-Thrillern.

Foto King: © Shane Leonard
Foto Nathan: © Christian Hartmann

Tickets ab sofort in der Buchhandlung Peterknecht.
Telefonisch unter:
+49 (0) 361 - 24 40 60
per E-Mail:

im Onlineshop:

präsentiert von: